Hypnose

Hypnose

Die klinische Hypnose ist ein wissenschaftlich
entwickeltes Entspannungsverfahren. Sie wird
zielgerichtet eingesetzt zur Entspannung und
Schmerzlinderung. Hypnotisierte Patienten können
ärztliche Behandlungen in einem Zustand „konzentrierter
Wachsamkeit“, „in Trance“ erleben. In der Zahnheilkunde
wird die Hypnose seit Jahren erfolgreich angewendet.

In unserer Praxis bieten wir eine nebenwirkungsfreie Form der Hypnose an,
die ungewöhnlich schnell wirkt: Der Patient wird von allen unangenehmen Begleiterscheinungen einer Zahnarztbehandlung befreit. Diese sogenannte Rapid Induction nach Victor Rausch D.D.S. hat folgende Vorteile: Sie bleiben jederzeit „Herr über Ihren Körper“; Sie fühlen sich in jeder Phase der Hypnose wohl und entspannt; Sie verbleiben so lange in Hypnose, bis die Behandlung beendet ist; Sie empfinden beim „Wiedererwachen“ keinerlei Schmerz; Sie können nach der Behandlung ohne Einschränkung Auto fahren.

< zurück